Speziell ausgesuchte E-Fahrzeuge bei Skotronic. Präsentiert von Gründerland Niederösterreich: Durch seine Leidenschaft für das Fachgebiet der Elektronik und E-Mobilität fasste Edwin Skorepa trotz der Umstände mit der Coronakrise und seiner hauptberuflichen Tätigkeit im Arztsoftwarebereich den Entschluss, im Juni 2021 die Firma Skotronic e.U. zu gründen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 10. September 2021 (03:00) – Anzeige
440_0008_8162872_noe35riz_wwa.jpg
NOEN

„Mit meiner Firmengründung möchte ich allen Interessierten die Möglichkeit bieten, sich speziell ausgesuchte E-Scooter und E-Mopeds anschaffen zu können, getreu dem Motto ,Losfahren und Spaß haben‘. Dahingehend, dass ein ausgezeichnetes Kundenservice für mich an oberster Stelle steht, verfüge ich über ein kleines aber speziell ausgesuchtes Sortiment an E-Fahrzeugen, welche zuvor von mir ausführlich (technisch und mechanisch) getestet werden. Mit dieser Methode kann ich meinen Kundinnen und Kunden auch ein ausgezeichnetes After-Sales-Service bieten. Ich nehme mir für meine Kundinnen und Kunden Zeit, daher arbeite ich mit individueller Terminvereinbarung.“

Mehr Infos:

Kontakt: office@skotronic.at, 0660/3913109

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Kostenlose Unterstützung bei der Unternehmens-Gründung gesucht? Dann sind Sie im Gründerland Niederösterreich richtig: www.gruenderland-noe.at

Gründer des Monats gesucht

Ab sofort suchen wir mit euch DEN Gründer/DIE Günderin des Monats! Mit eurer Stimme votet ihr, wer auf Platz 1, 2 und 3 landet:

Gründer des Monats im September 2021

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats September?