Die Pielachtalerin: Neuling in Rabenstein

Präsentiert von Gründerland Niederösterreich: Lisa Marchhart denkt seit Jahren daran, sich selbstständig zu machen. Die Entscheidung der Branche war lange unklar.

Erstellt am 10. November 2021 | 03:00
440_0010_17650_noe44riz_PIE
Foto: privat

„Ich bin in einer Gastrofamilie groß geworden, habe mich jedoch dafür entschieden, in die Versicherungsbranche einzusteigen.

Der erste Lockdown hat harte elf Wochen gedauert, mit sehr geringen bis keinen Menschenkontakt, ohne Familie, elf Wochen Einsamkeit. Nicht nur mir ging es so, auch vielen älteren Menschen, die den Tratsch und Klatsch von einem auf den anderen Tag nicht mehr hatten.

Hier wurde mir klar, wie wichtig es ist unter

Menschen zu sein, und somit stand die Branche fest: Ein Café, wo die Menschen zusammen kommen & ihr Freud & Leid teilen können. Der Zufall brachte mich zu einem Lokal nach Rabenstein.

Diese Mischung aus alt & modern, ist genau das, was ich mir vorgestellt habe. Mit viel Mut & positiver Stimmen habe ich so am 22. Oktober „Die Pielachtalerin, dei‘ Lokal“ eröffnet, denn das Wichtigste ist, dass wir zusammen sind & niemand allein!
 

Mehr Infos:

Kontakt: 02723/26 202

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit dem „Gründerland Niederösterreich“ die GründerInnen des Monats vor!

Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Kostenlose Unterstützung bei der Unternehmens-Gründung gesucht? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!

Gründer des Monats gesucht

Ab sofort suchen wir mit euch DEN Gründer/DIE Günderin des Monats! Mit eurer Stimme votet ihr, wer auf Platz 1, 2 und 3 landet:

Umfrage beendet

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats November?