Veranstaltungsreihe: NÖN startet Initiative. Der November steht ganz unter dem Motto „Landwirtschaft geht uns alle an!“.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 22. Oktober 2019 (02:58)
Gerald Lechner
Die NÖN mit Chefredakteur Walter Fahrnberger (l.) und die NÖ Landwirtschaftskammer rund um Präsident Johannes Schmuckenschlager veranstalten die Diskussionsreihe „Landwirtschaft geht uns alle an!“.

Klimawandel, globaler Wettbewerb, Nachwuchssorgen, aber auch das sich ändernde Konsumverhalten – die Landwirtschaft steht vor enormen Herausforderungen. Diese kann sie nur gemeinsam mit den Konsumenten lösen, sind sich die NÖN-Chefredakteure Daniel Lohninger und Walter Fahrnberger sicher: „Uns Konsumenten darf es nicht egal sein, wie es der Landwirtschaft geht.“

Die NÖN startet deshalb in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer eine Diskussionsreihe unter dem Titel „Landwirtschaft geht uns alle an!“. In fünf Veranstaltungen geht es dabei nicht nur um eine Standort-Bestimmung, sondern auch um Antworten auf Zukunftsfragen: „Die NÖN steht für konstruktiven Journalismus. Wir wollen nicht nur aufzeigen, sondern gemeinsam mit den Menschen in den Regionen neue Ideen erarbeiten.“

Umfrage beendet

  • Ist euch beim Einkauf die Regionalität wichtig?