ORF: Ziegler soll Gollinger folgen. Chefredakteur Robert Ziegler ist Favorit für den Posten des NÖ Landesdirektors.

Von Daniel Lohninger. Erstellt am 14. September 2021 (09:25)
Norbert Gollinger Robert Ziegler
Norbert Gollinger ist seit 2002 ORF-Landesdirektor. Er kandidierte altersbedingt nicht mehr für die neue Funktionsperiode. Robert Ziegler ist der aussichtsreichste Kandidat für den Posten des ORF-Landesdirektors.
 
ORF/Hans Leitner

Am Donnerstag fällt die Entscheidung: Dann bestellt der Stiftungsrat auf Vorschlag des designierten ORF-Generaldirektors Roland Weißmann mit einfacher Mehrheit die 13 Direktorinnen und Direktoren des größten Medienunternehmens Österreichs. Darunter ist auch der künftige Landesdirektor für Niederösterreich.

Da der bisherige Landesdirektor Norbert Gollinger heuer seinen 65. Geburtstag feiert und altersbedingt nicht mehr kandidiert, steht bereits vor der Entscheidung fest, dass der ORF NÖ eine neue Führung bekommen wird. Gollinger, der seit 1979 beim ORF tätig ist, ist seit 2002 Landesdirektor.

Favorit auf die Nachfolge ist Robert Ziegler (54). Der Tullner, der seine ORF-Karriere vor 23 Jahren beim Aktuellen Dienst im Landesstudio begann, moderiert seit 16 Jahren „Niederösterreich heute“ und ist seit 2015 als Chefredakteur für „Niederösterreich heute“, die Nachrichten auf Radio Niederösterreich sowie die Website noe.ORF.at verantwortlich.

440_0008_8175172_noe37robert_ziegler_c_orf_hans_leitner.jpg
Robert Ziegler
ORF/Hans Leitner

Das Procedere sieht vor der endgültigen Entscheidung ein „Anhörungsrecht“ von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner vor. Die Funktionsperiode des neuen Landesdirektors beginnt am 1. Jänner 2022. Bis dahin ist Gollinger an der Spitze des ORF NÖ, Ziegler bleibt Chefredakteur. Wird Ziegler Landesdirektor, muss der Chefredakteurposten ausgeschrieben werden. Dienstbeginn für die neue Chefredakteurin oder den neuen Chefredakteur wäre dann ebenfalls der 1. Jänner 2022.

Die Funktionsperiode für alle Direktorinnen und Direktoren endet am 31. Dezember 2026. Eine Wiederbestellung danach ist möglich.