Saisonkarten-Vorverkauf startet am 1. Oktober

Der Saisonkarten-Vorverkauf für den bevorstehenden Winter startet in der niederösterreichische und steirische Gebiete umfassenden Skiregion Ostalpen am 1. Oktober.

APA / NÖN.at Erstellt am 24. September 2021 | 09:42
Ski fahren
Symbolbild
Foto: shutterstock.com

Das wurde am Freitag in einem gemeinsamen Statement für alle Lifte mitgeteilt. In Sachen Corona hervorgehoben wurde, dass die Tickets bis auf weiteres "ohne Nachweis der 3G-Regel erworben werden" können.

Dieser müsse allerdings "zu einem späteren Zeitpunkt vor der ersten Nutzung erbracht" werden, bevorzugt online oder in der betreffenden Skiregion. Sollten Karteninhaber den geforderten 3G-Nachweis vor oder während der Wintersaison 2021/2022 nicht erbringen können, werde der Kaufpreis bei Rückgabe aliquot erstattet.

Von der Skiregion Ostalpen umfasst sind u.a. Ötscher, Zauberberg Semmering und Hochkar in Niederösterreich. Auf steirischer Seite zählen etwa die Mariazeller Bürgeralpe sowie Stuhleck dazu.