NÖVOG übernimmt vorerst keine weiteren Bahnstrecken. Die NÖ Verkehrsorganisationsgesellschaft (NÖVOG) wird vorerst keine weiteren Bahnstrecken vom Bund übernehmen. Verhandelt wurde über Kamptalbahn und Puchberger Bahn.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 01. Juni 2019 (11:29)
NÖVOG-weinfranz.at

"Wir haben entsprechende Gespräche zur Übernahme von Bahnlinien mit dem Bund geführt. Es wurde dann jedoch klar signalisiert, dass dies nicht möglich ist", bestätigte Landesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP) Medienberichte.

Kamptalbahn und Puchberger Bahn stehen im Eigentum der ÖBB. "Abseits von der Frage, wem die Infrastruktur gehört, arbeiten wir aber mit unseren Partnern an entsprechenden Verbesserungen für die Pendlerinnen und Pendler", betonte der Mobilitätslandesrat am Samstag.