Produktrückruf von Bio-Leinsamen. Die AGES informiert über einen Rückruf der Firma farmgoodies GmbH. Das Unternehmen hat am 23.02.2017 einen Rückruf des Produkts Bio-Leinsamen veranlasst

Von Redaktion noen.at und Redaktion bvz.at. Erstellt am 23. Februar 2017 (13:55)
farmgoodies GmbH

In einer Analyse wurden Fremdkörper (Steine,...) von 2 - 4 mm gefunden. Aus diesem Grund wird die gesamte Charge aus dem Verkehr genommen. Der Fehler lag in der Aufbereitung der Rohware, wodurch es zu Verunreinigungen gekommen ist. Wir empfehlen diese Ware zurück zu geben oder zu vernichten.

Betroffen ist abgesackte Ware in den Verpackungseinheiten 250gr sowie 500gr.

Chargennummer: Mindesthaltbarkeitsdatum größer oder gleich 02.12.2017