WKNÖ-Präsident: „Wir öffnen – und das mit Sicherheit!“. „Niederösterreichs Unternehmen haben alles für die Sicherheit ihrer Kundinnen und Kunden getan. Die jetzigen Öffnungen sind daher ein geradezu logischer, erster Schritt, dem weitere dauerhafte Öffnungsschritte folgen müssen“, sagt Wolfgang Ecker, der Präsident der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ) zu den heutigen Erklärungen der Bundesregierung. „Wir öffnen – und das mit Sicherheit!“

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 01. Februar 2021 (19:04)
WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker
Franz Baldauf

Mit den nunmehrigen Öffnungsschritten wurde seitens der Wirtschaft ein wichtiger Erfolg für die Unternehmen erreicht, betont Ecker. „Letztlich hat sich die Einsicht durchgesetzt, dass unsere Unternehmen dringend positive Signale und Perspektiven brauchen.

Unsere Unternehmen sind nicht der Ort, an dem sich das Virus verbreitet.“ Die jeweils gültigen Sicherheitsmaßnahmen sind, wie Ecker unterstreicht, von den Betrieben bisher schon bestens erfüllt, oftmals sogar übererfüllt worden und werden natürlich auch in Zukunft strikt eingehalten.

Ganz entscheidend ist für den WKNÖ-Präsidenten das regelmäßige flächendeckende Testen, um Infektionsketten bestmöglich unterbrechen zu können. Zusätzlich zur Teststrategie des Landes NÖ können in Kürze betriebliche Teststraßen eingerichtet werden.