Remmi Demmi an der Dorscha. Der UFC Mannersdorf lud am Freitag zum sechsten „Kroch am Boch“ Festival am Gelände des Sportplatzes ein.

Von Isabella Kuzmits. Erstellt am 10. Juli 2017 (12:56)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Das diesjährige Line-Up führte die Wiener Band „Alkbottle“, gefolgt von den heimischen Gruppen „Blunznfettn Taupfnnauckal“ und „Ramazuri“, an. Als Support spielten die besten Nachwuchsbands des Burgenlandes auf. Nämlich die Sieger und die Zweitplazierten des burgenländischen Bandwettbewerbs „America is waiting“ 2017: „Bandroom Casting Couch“ aus dem Südburgenland und „Horny Women“ aus dem Norden des Landes. Die Aftershow-Party wurde von DJ Nick Wukovits bespielt.