Sportliches Spektakel durch die Tullner Rosenarcade. Zum neunten Mal wird Tullns Innenstadt im Zuge des Rosenarcadenlaufs zum Zentrum aller Sportbegeisterten.

Erstellt am 22. Mai 2019 (11:10)
Gernot Koch, Geko-Foto

Tulln ist weithin bekannt als Garten- und Kulturstadt. Aber auch sportlich hat die Stadt einiges zu bieten. Und zwar den „Tullner  Rosenarcadelauf presented by Raiffeisen“, der heuer zum neunten Mal stattfindet.

Ideale Rahmenbedingungen mit dem Hauptplatz als Eventarena sowie eine spektakuläre Streckenführung durch das Einkaufszentrum Rosenarcade sorgen jedes Jahr für großes Interesse. Am 26. Juni um 16.30 Uhr starten die Kinder- und Jugendläufe. Um 18 Uhr findet der
Hobbylauf und der Walking Bewerb statt (beide 6,4 km). Den Höhepunkt bildet um 19.30 Uhr der Start des Hauptlaufs (9,6 km) und des Staffellaufs (3 x 3, 2 km). Natürlich werden auch wieder Tullns schnellste Firma und schnellster Verein in einer Sonderwertung ermittelt.

Infos unter: www.rosenarcadelauf.at

Die NÖN verlost Startplätze!

Wir verlosen Startplätze für den Hauptlauf und den Hobbylauf am 26. Juni. Teilnahmeschluss ist der 10. Juni. 

Gewinnspiel beendet

Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.
  • Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.