Italien-Flair in Haindorf. „Insieme“ wird am 29. Juli die Konzertbesucher im Schloss Haindorf mit ihrem Programm „La notte Italiana“ begeistern. Die NÖN verlost Karten für den Abend.

Erstellt am 23. März 2021 (11:43)
Christian Deix, Rene Velazquez-Diaz, Erik Arno und Monika Ballwein sind am Donnerstag, 29. Juli, um 20 Uhr auf Schloss Haindorf in Langenlois zu
sehen und zu hören. Die NÖN verlost Karten.
Andreas Müller

Italienische Musik, die Vorfreude auf laue Sommernächte macht, gibt es beim Konzert „La Notte Italiana – Italo-Pop Non Stop, Best of – Teil V“ von Insieme am Donnerstag, 29. Juli, um 20 Uhr auf Schloss Haindorf in Langenlois zu hören. Die vier Stimmen von Christian Deix, Rene Velazquez-Diaz, Erik Arno und Monika Ballwein sind die perfekte Mischung für einen Abend, der die Gäste von den Sitzen reißen wird. Mit Hits wie „Ti amo“, „Azzuro“ oder „Ciao amici ciao“ zaubern sie im Handumdrehen Italien-Feeling. Der musikalische Bogen spannt sich von Glanz-Arien wie „Nessun Dorma“ bis zur Rap-Fassung von „Tu Vuò Fà L‘americano“. Italo-Oldies wie „Volare“ dürfen ebenso nicht fehlen wie „Adesso Tu“, „Laura Non C‘è“ und „Vivo per Lei“.

Trotz der aktuell schwierigen Situation blickt die Band positiv in die (Veranstaltungs-)Zukunft: „Derzeit hat uns die Pandemie leider noch fest im Griff, trotzdem wird der Sommer kommen – und die Infektionszahlen werden bis dahin gesunken sein.“

Die NÖN verlost Karten für das Konzert. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist bis 25. Juni möglich.

Gewinnspiel

Die NÖN verlost Tickets für "La notte Italiana" am 29. Juli. Teilnahmeschluss ist der 25. Juni. 

Bitte um mitspielen zu können.
  • Teilnehmen und Karten gewinnen!