Für die ganze Familie: Legoland & Bavaria-Studios. Bei dieser Reise werden Groß & Klein begeistert sein: Es geht nach Bayern – ins Legoland (Günzburg) und in die Bavaria-Filmstudios (Geiselgasteig).

Erstellt am 29. Juni 2021 (07:46)

Wow, bei dieser Leserreise ist Action pur angesagt! Ein perfekter Familienkurzurlaub … Ein ganzer Tag im Legoland Deutschland – da schlagen nicht nur die Kinderherzen höher! Der Park, der die Größe von 26 Fußballfeldern hat, ist in acht Themenbereiche untereilt (unter anderem: Logo Ninjago World, Land der Ritter, Land der Pharaonen, Lego XTreme). Überall gibt es etwas zu sehen, zu probieren, zu unternehmen, zu bauen. Im Miniland, dem Herzen des Freizeitparks,  werden Sie aus dem Staunen nicht herauskommen: Aus über 23 Millionen Lego Steinen haben 140 Modelldesigner eine Welt im Miniaturformat geschaffen, faszinierende Städte und Landschaften Europas wurden dabei im Maßstab 1:20 originalgetreu nachgebaut.

 „Klappe & Action!“ heißt es in den Bavaria-Filmstudios. Bestaunen Sie Requisiten und Kulissen aus bekannten Filmen (wie zum Beispiel: Das Boot), oder der Daily Soap Sturm der Liebe. In einigen Originalkulissen kann man kurze Filmszenen sogar selbst nachspielen.

Leistungen:

  • Busfahrt im Komfortreisebus (ab Wien)
  • zwei Übernachtungen in Günzburg (Drei-Sterne-Hotel)
  • zweimal Frühstücksbuffet
  • Eintritt Tageskarte Legoland Deutschland
  • Eintritt und Führung durch die Bavaria-Filmstudios

 

Termin: 13. August bis 15. August 2021

Preis im Doppelzimmer ab 299 EUR p.P.

Einzelzimmerzuschlag: 89 EUR

Kind im Bett der Eltern bis drei Jahre: 99 Euro

Kind drei bis zwölf Jahre bei einen Erwachsenen im Doppelzimmer: 179 Euro

Eintritt Sealife München vor Ort 14 Euro,

Olympiaturm München vor Ort 9 Euro