Kostenloses Skivergnügen für Kids. Aktion 800 kostenlose Ski- und Snowboardkurse werden in neun Skigebieten vergeben. Registrierung startet am 6. November.

Erstellt am 10. November 2020 (15:59)
Die Skikids starten in die nächste Runde: Darüber freuen sich NÖ-Landeskiverband-Präsident Wolfgang Labenbacher, Sportlandesrat Jochen Danninger und Michaela Dorfmeister.
NLK/Burchhart

Im Rahmen der Aktion „Skikids“ bekommen heuer wieder 800Kinder von fünf bis zwölf Jahren mit Hauptwohnsitz in NÖ in einem von neun Skigebieten die Möglichkeit, einen kostenlosen zweitägigen Ski- oder Snowboardkurs zu besuchen. Coronabedingt wurde das Projekt adaptiert:„Skikids“ findet nun an zwei Wochenenden, 12. bis 13. Dezember und 19. bis 20. Dezember, statt. Die Kinder werden in Gruppen geteilt, auch die Mittagspause wird versetzt erfolgen.

„Ich freue mich, dass trotz der schwierigen Situation unsere Aktion heuer durchgeführt werden kann. Es ist wichtig, den Kindern den Wintersport näher zu bringen, sie zum Ski-oder Snowboardfahren zu animieren und Familien unsere tollen Skigebiete zu zeigen. Außerdem gibt es für alle Kids einen Gutschein für eine Saisonkarte gratis dazu“, sagt Sportlandesrat Jochen Danninger.

Die Registrierung unter www.sportlandnoe.at/skikids ist bereits möglich. Anmeldestart ist am 20. November um 12 Uhr.

Skihelm-Aktion zur Sicherheit der Kinder

Um die Kinder auf den Skipisten bestmöglich zu schützen, gibt es auch in der diesjährigen Wintersaison wieder die Skihelm-Aktion des Landes. Der Helm mit dem blau-gelben Niederösterreich-Design in verschiedenen Größen ist um 13,50 Euro plus Versandkosten erhältlich. Bestellt werden kann dieser über Kindergärten, Schulen und unter www.achtung.at.