Feste rund um den Tag des Windes. Von 6. bis 29. Juni locken zahlreiche Feste quer durch NÖ.

Erstellt am 01. Juni 2015 (08:10)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Familie Arrauer freut sich, dass die Windräder in Pottenbrunn eröffnet wurden.
NOEN, Astrid Knie
Einmal im Jahr treffen Menschen, die sich für die Nutzung der Windkraft zur Stromerzeugung interessieren, und Betreiber von Windparks aufeinander: bei den Festen rund um den Tag des Windes.



Diese laden rund um den Internationalen „Tag des Windes“ am 15. Juni zu verschiedenen Programmpunkten ein, von Infoveranstaltungen über Kinderprogramm und Fotostationen bis hin zur kostenlosen Besteigung des Windrads. Übrigens ist die IG Windkraft auch auf der Suche nach dem schönsten und originellsten Windkraft-Foto.

www.tagdeswindes.at

Windfeste in NÖ

  • 6. Juni, WP Pottenbrunn: Eröffnungsfest, mit den Betreibern Benevento und ImWind (11 bis 17 Uhr), www.pottenbrunn4.at

  • 13. + 14. Juni, Lichtenegg: Besteigung des Windrads, Besichtigung des Energieforschungsparks (9 bis 16 Uhr), www.bww.cc

  • 13. Juni, WP Prottes/Ollersdorf: Eröffnung des neuen Windparks, EVN (11 bis 16 Uhr), www.evn-naturkraft.at

  • 13. Juni, St. Pölten-Stattersdorf: Wagramer Sonnwendspektakel, IG Windkraft (ab 18.30 Uhr), www.tagdeswindes.at

  • 20. Juni, WP Kreuzstetten: Infos über die Erweiterung des Windparks (10 bis 17 Uhr), www.wksimonsfeld.at

  • 20. Juni, WP Haadfeld & WP Höflein Ost: Mit der Draisine zu den Baustellen der Windparks (15 Uhr), www.energiepark.at

  • 29. August, Michelbach: 20 Jahre erste Windkraftanlage Österreichs mit Bürgerbeteiligung (16 bis 24 Uhr), www.windenergie.at
     


FOTOWETTBEWERB: „Mach dir ein Bild vom Wind“ - Jetzt mitmachen!

Gemeinsam mit dem Partner Wien Energie startet die IG Windkraft den Fotowettbewerb 2015 „Mach dir ein Bild vom Wind“.

In vier Einzelkategorien werden die interessantesten und spannendsten Bilder zum Thema Windkraft gesucht. Lukas Pawek, Koordinator des Wettbewerbs, erwartet viele neue Motive: „Ich lass mich überraschen, welche schönen, witzigen und ungewöhnlichen Impressionen zur Kraft des Windes wir diesmal hereinbekommen."

Mehr Infos unter:

www.igwindkraft.at/foto