Sportcamp im Sommer in St. Pölten. Das neu gegründete Team von Sport4Fun veranstaltet im Sportzentrum NÖ in St. Pölten heuer das erste Mal ein Sportcamp.

Erstellt am 01. Juni 2015 (08:48)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Franz Stocher (l.), Obmann Manuel Leutgeb (r.), Stefan Brandstätter, Arian Gargari, Nikolaj Milovic, Fulip Radojkovic freuen sich schon.
NOEN, Erich Marschik
Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren können zwischen Fußball, Beachvolleyball, Handball, Basketball und Flagfootball wählen. Betreut werden sie von Trainern, die über staatlich geprüfte Ausbildungen und meist Bundesligaerfahrung verfügen.

Solange das Wetter mitspielt, werden die Kinder fast den ganzen Tag an der frischen Luft sein. Am letzten Camp-Tag gibt es einen Abschlussbewerb mit Top-Sportlern aus St. Pöltner Vereinen, die für Autogramme oder Gespräche zur Verfügung stehen.

Camp-Termine: 20. bis 24. Juli, 3. bis 7. August & 10. bis 14. August.
Anmeldungen: www.sport4fun.eu