Gewinnen mit Adventgeschichten. Wer schreibt oder zeichnet, wie er sich auf Weihnachten vorbereitet, kann etwas gewinnen.

Erstellt am 17. November 2020 (08:55)
Auf viele Einsendungen bei der Aktion „Advent–Wie ich mich auf das Christkind vorbereite“ freuen sich ORF-Landesdirektor Norbert Gollinger, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, NÖN-Chefredakteur Walter Fahrnberger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Kulturregion-NÖ-Geschäftsführer Martin Lammerhuber und Spar-Geschäftsführer Alois Huber.
Marschik

Stress und Hektik dominieren die heutige Zeit, umso wichtiger ist es, den Advent als das zu erleben was er sein soll, nämlich die Zeit der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest, als Zeit, in der wir mehr an die Menschen denken, die uns lieb und teuer sind. Mit der Aktion „Advent – Wie ich mich auf das Christkind vorbereite“ können Kinder und Jugendliche zeigen, wie sie sich auf das große Fest vorbereiten.

Bis 11. Dezember können Zeichnungen und Geschichten auf www.mein-christkind.at eingereicht werden, tolle Preise warten.