Klanggewitter über Baden – Bauchklang am 13. November. Mittlerweile ist es schon eineinhalb Jahre her, dass das Beatbox‐Quintett rund um Frontman Andy Frenzel für eine ausverkaufte Halle B sorgten. Mit ihrem neuen Studioalbum „Signs“, einem Livealbum und zwei Amadeus Awards 2010 im Gebäck fallen sie am 13. November abermals in Baden ein und werden für einen unvergesslichen Abend sorgen.

Erstellt am 07. Oktober 2010 (16:14)
NOEN
Mit virtuoser Stimmbeherrschung, Mouth Percussion und Human Beatboxing schaffen die fünf Sankt Pöltener einen unvergleichlichen Sound, erfinden dabei das Genre A Capella neu und übersetzen es ins dritte Jahrtausend. Ausverkaufte Hallen, legendäre Shows und Begeisterung bis in die letzten Reihen: für das und viel mehr steht BAUCHKLANG.
Als Support Act wird „Badner Schmäh“ das Publikum für den großen Headliner Bauchklang
aufwärmen.

Im Anschluss an das große Show von Bauchklang findet ab ca. 23.30 Uhr eine große Afterparty mit DJ MANSHEE (London Calling, Flex) statt.
Das Veranstalter-Team von Vision05 rät, sich die Tickets rechtzeitig zu sichern, da das Kontingent begrenzt ist und eine ausverkaufte Show erwartet wird.

Der Einlass ist ab 20 Uhr und die Tickets sind zu 16€ zzgl. Ticketgebühren via Ö-Ticket, allen Raiffeisenbank Filialen, im 3Sixty Fashion- & Boardshop (Breyerstraße 5/1, Baden), sowie unter www.vision05.at/bauchklang erhältlich. Für alle Raiffeisen Club-Members gibt’s ermäßigten Eintritt. An der Abendkassa sind etwaige Restkarten zu 18 € erhältlich.


Vorverkaufstickets: 16,00 € via Ö-Ticket, allen Raiffeisenbank Filialen, im 3Sixty Fashion- und Boardshop oder tickets@vision05.at
VIP Karten (inkl. Getränke): 42€ unter tickets@vision05.at
Abendkassa: Restkarten um 18€
After Party ab 23:30: 5€
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Support-Act: Badner Schmäh
Hauptact: Bauchklang (ca. 22.30 Uhr)
Afterparty: DJ Manshee im Anschluss an das Konzert