Andreas Reber sorgt in der Bühne im Hof für Lacher. In seinem neuen Programm entlarvt er die Schubladen-Denker auf allen Seiten und stellt sich den faulen und toxischen Mustern der Gesellschaft.

Erstellt am 09. September 2019 (06:04)
Janine Guldener

Da werden pointiert Hiebe und Stiche in jede politische Himmelsrichtung verteilt. Reverend Rebers rettet uns mit einem Rundumschlag gegen alle Komfortzonen und sorgt für Lacher, die im Hals stecken bleiben.

Sa, 19.10.2019 | 19.30 h | Bühne im Hof
Andreas Rebers | ICH HELFE GERN (NÖ-Premiere)

KABARETT

https://www.buehneimhof.at/de