Purgstall an der Erlauf

Erstellt am 09. Januar 2017, 17:02

von NÖN Redaktion

Varieté am Bauernhof. Im 300 Jahre alten Mostviertler Vierkanter Ramsauhof in Purgstall an der Erlauf lässt sich noch bis 30. April genussvoll in die Welt der 1970er-Jahre eintauchen.

„Agricola“ entführt in Purgstall in die Welt der 70er-Jahre.  |  Erich Auer

Eine besondere Mischung aus Komödie, atemberaubender Artistik, buntem Entertainment und publikumsnaher Animation wartet bei „Die wilden 70er“, dem aktuellen Programm von „Agricola“, noch im Ramsauhof in Purgstall an der Erlauf. Stargast des aktuellen Programmes von Österreichs erstem Varieté am Bauernhof ist Francesco Beeloo, ein Entertainer, Bauchredner, Musiker und großer Clown aus den Niederlanden.

Genussvoll begleitet wird das Programm von einem Vier-Gänge-Menü mit Köstlichkeiten aus den 70er-Jahren. Drei Mal wöchentlich stehen jeweils Freitag, Samstag um 19.30 Uhr und Sonntag um 16.30 Uhr Aufführungen auf dem Spielplan (Einlass: eine halbe Stunde vorher).

Gutschein-Bestellungen und Reservierungen (Karte: 94 Euro): 07489/286464, www.agricola-variete.at oder www.ramsauhof.com