„Es geht uns gut. Geht’s noch besser?“. Wiener Neustadt und Zwettl sind Austragungsorte für Veranstaltungsreihe.

Erstellt am 03. Februar 2020 (09:12)
Die Veranstaltungsreihe „Es geht uns gut. Geht’snochbesser?“ wird moderiert von „Welt der Frauen“-Chefredakteurin Christine Haiden.
A. Grill

Es sind viele verschiedene Rollen, die Frauen einnehmen: Mutter, Partnerin, Geschäftsfrau, Ehrenamtliche, Versorgerin, Organisatorin, Pflegerin, Zuhörerin,...

Die Veranstaltungsreihe „leichter.leben.inspiriert“, die von der der Zeitschrift „Welt der Frauen“ gemeinsam mit dem Generationenreferat des Landes NÖ und der Katholischen Frauenbewegung der Diözese St. Pölten organisiert wird, gibt genau dieser Vielfalt eine Bühne. Die Veranstaltungsreihe, die quer durch Niederösterreich tourt, macht in Wiener Neustadt und Zwettl Station. Mit im Gepäck: Vorträge, Anregungen und Impulse für seelisches und körperliches Wohlbefinden.

So gibt etwa Anna Rosenberger aus dem spirituellen Bereich Impulse und Anregungen, fachliche Inputs kommen von Anna Maria Dieplinger, Expertin für Frauengesundheit und Gendermedizin, sowie Edith Bierbaumer, Sportwissenschafterin und Personaltrainerin. Mehr Infos: www.welt-der-frauen.at