Top-Kandidaten bei NÖN-Castings in Bruck und Schwechat. Drei Sängerinnen und ein Sänger, eine Turnerin und fünf Bauchtänzerinnen punkteten bei der Vorausscheidung von "Die NÖN sucht das größte Talent" in den Raiffeisenbanken Bruck und Schwechat.

Von Gerald Burggraf. Erstellt am 10. August 2020 (07:08)

Nervöse Gesichter gab es am Freitag in den Raiffeisenbanken Bruck und Schwechat einige. Allerdings hatte das mit dem Geldinstitut nichts zu tun, vielmehr fieberten die Kandidaten für "Die NÖN sucht das größte Talent" ihrem Auftritt entgegen.

Letztlich überzeugen konnten die Sängerinnen Bianca Steger (12) aus Kittsee, Hannah Krammer (13) aus Wolfsthal, Elaaha Anwari (21) aus Schwechat sowie Sänger Gregor Dotsenko (17) aus Wien, die Turnerin Jana Cencic (11) aus Petronell-Carnuntum und die Bauchtanzgruppe "Hainburger Oriental Teens" um Magdalena Fröhlich, Laura Jocha, Irina Homola, Katharina Anger und Michaela Gumprecht. 

Sie alle dürfen sich über ein Ticket für die nächste Runde freuen, die im September über die Bühne gehen wird. "Die NÖN sucht das größte Talent" geht heuer übrigens in die bereits elfte Runde.