Gewinner des NÖ Podcast-Wettbewerbs. Die NÖN war wieder Partner beim NÖ Podcast Wettbewerb, der in Zusammenarbeit des Landesschulrates für NÖ mit der Pädagogischen Hochschule NÖ ausgetragen wurde. Am 25. Juni fand im Landhaus die Preisverleihung statt.

Erstellt am 02. Juli 2014 (13:53)
von l.n.r.: LAbg. Karl Bader, Dir. MMag. Ulrike Wiedersich, zwei Schülerinnen der 3BK, hinten Mag. Karl Ungersböck (WKNÖ - GF Sparte Handel), Mag. Isabella Hirtl, LSI Dr. Brigitte Schuckert.
NOEN, zVg
Von Seiten der NÖN wurde ein Gutschein für einen Medientag im Niederösterreichischen Pressehaus in St. Pölten übergeben. Über den Preis freut sich die 3BK der BHAK/BHAS Bruck an der Leitha mit Professorin Mag. Isabella Hirtl.

Sie haben den 2. Platz in der Kategorie 3 "Regionale/saisonale Produkte im Lebensmittelhandel (Video)“ erreicht. Der Titel des Beitrages ist "Die Geschichte eines Traubensafts".

Zum Wettbewerb

Die SchülerInnen waren aufgerufen, einen Beitrag von 2-3 Minuten in drei verschiedenen Kategorien in einem Zeitfenster von drei Wochen abzugeben und auf die Podcast-Plattform hochzuladen (Link auf die Wettbewerbshomepage http://moodle.ph-noe.ac.at/podcast14/ ).

Anschließend konnten die SchülerInnen ihre KollegInnen noch in einer Selbstbewertung beurteilen und sich ein Bild von allen anderen Einreichungen machen.

Beiteiligt waren ca. 45 Lehrpersonen, 15 verschiedene Schulen, 105 verschiedene Gruppen und es gab 111 Einreichungen von Beiträgen.