Neubauer: „Alma Mater ist Grundlage meines Wissens“. 50 Jahre nach Studienabschluss erhielt Hugo Neubauer Goldenes Diplom „seiner“ Uni.

Von Lisa Röhrer. Erstellt am 29. April 2019 (03:33)
privat
Der geehrte Hugo Neubauer neben der Statue der Barbara, Schutzpatronin der Bergleute.

„Mit neun Jahren sah ich ein Bild von Erzherzog Johann, das hat mich in den Bann gezogen“, erinnert sich Hugo Neubauer. Von da an war für den Ober-Grafendorfer klar, dass er an der Montanuni Leoben, die von dem Habsburger gegründet wurde, studieren möchte. Viele Jahre nach dieser Entscheidung hält der 75-Jährige nun das Goldene Diplom der Montanuni in Händen.

„Ich bin 50 Jahre nach meinem Abschluss im Studium des Eisenhüttenwesens ausgezeichnet worden“, freut sich der Ober-Grafendorfer. Von seiner Alma Mater ist er auch heute noch überzeugt: „Sie ist die Grundlage meines Wissens. Am Petrolium-Sektor zählt sie sogar zu den Besten der Welt.“