Startschuss für Busverbindung nach Scheibbs. Die neue Verbindung von Frankenfels nach Scheibbs geht am Montag, 6. August, erstmals in Betrieb.

Von Gerhard Groiss. Erstellt am 01. August 2018 (02:51)
Groiss
Verkehrslandesrat Ludwig Schleritzko (4. v. l.) gab den Startschuss. Dabei waren (v. l.) Arthur Vorderbrunner, Waltraud Wagner, Franz Größbachersowie Maria und Franz Humpelstetter.

Der Verkehrsverbund Ostregion (VOR) und NÖ Regional haben eine neue öffentliche Verbindung zwischen Frankenfels und Scheibbs ins Leben gerufen. Nun gab Verkehrslandesrat Ludwig Schleritzko dafür den Startschuss.

Bisher gab es keine öffentlichen Verkehrsverbindungen nach Scheibbs, wovon besonders die nichtmobilen Gemeindebürger, also besonders die ältere Generationen, betroffen waren. Bei Krankenhaus- und Facharztbesuchen kam es vielfach zu Engpässen. Der Gemeinderat befasste sich schon mehrmals mit diesem Thema, bis vor wenigen Wochen der einstimmige Beschluss gefasst wurde. Das Vergabeverfahren entschied die Firma Franz und Maria Humpelstetter als Billigstbieter für sich. 

Der Bus verkehrt nur an Montagen (außer Montag ist Feiertag). Zuvor ist aber eine telefonische Anmeldung bei der Hotline des VOR unter 0810 810 278 unbedingt erforderlich. Der Fahrpreis beträgt 5,20 Euro für die einfache Fahrt und ist im Bus zu bezahlen. Alle weiteren Details über Abfahrtszeiten, Sammelstellen und mehr gibt es auf der Homepage der Gemeinde unter www.frankenfels.at.