Gegen Leitschiene geprallt

Erstellt am 24. Januar 2022 | 15:37
Lesezeit: 2 Min
Lenkerin verlor auf der rutschigen B 39 die Kontrolle über ihren Wagen.
Werbung

Die rutschige Fahrbahn der B 39 wurde am Montagmorgen einer Autofahrerin in Frankenfels zum Verhängnis.

Sie kam ins Schleudern, prallte gegen eine Leitschiene und ihr Pkw schlitterte anschließend zurück auf ihren Fahrstreifen, wo er fahruntauglich zum Stillstand kam. Glücklicherweise blieb die Frau unverletzt. Die Feuerwehr Frankenfels barg ihr Fahrzeug.

Werbung