Autodiebstahl gescheitert: Hinweise erbeten. Unbekannter stahl Kennzeichen und versuchte, Pickup aufzubrechen. Dann ergriff er zu Fuß die Flucht.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 15. Januar 2020 (13:45)
Symbolbild
Von Spok83, Shutterstock.com

Der eingeschalteten Alarmanlage eines Fahrzeuges ist es zu verdanken, dass am Mittwochmorgen ein Autoeinbruch vereitelt werden konnte.

Zugetragen hat sich der Vorfall in Kammerhof gegen 1.30 Uhr morgens. Als die Alarmanlage des Pickups ertönte, blickte der Kfz-Besitzer durch Fenster und sah, wie gerade ein Mann in der Finsternis die Flucht in Richtung B 39 ergriff. Als er ins Freie zu den abgestellten Fahrzeugen ging, bemerkte er, dass bei einem anderen Pkw beide Kennzeichen fehlten und bei seinem Pickup Lack abgesplittert war. Vermutlich wurde versucht, das Fahrzeug aufzubrechen. 

Die Polizeiinspektion Rabenstein bitte daher dringend um sachdienliche Hinweise unter 059133/3173. Ähnliche gelagerte Fälle wurden derzeit im Bezirk nicht angezeigt.