Lenkerin landete mit Pkw neben Gleisen. Lenkerin kam Donnerstagfrüh von der B 39 zwischen Mainburg und Hofstetten-Grünau ab.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 14. Januar 2021 (12:48)
Neben den Gleisen der Mariazellerbahn kam der Wagen zum Stillstand.
FF Hofstetten-Grünau/Dirnberger

Die rutschige, schneebedeckte Fahrbahn war das Verhängnis einer Pkw-Lenkerin am Donnerstagmorgen: Sie kam auf der B39 zwischen Mainburg und Hofstetten-Grünau von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben - direkt neben den Gleisen der Mariazellerbahn. Die Lenkerin hatte Glück, sie blieb unversehrt.

Die Feuerwehr Hofstetten-Grünau rückte aus. Mittels Fahrzeugseilwinde zogen die Florianis den Wagen zurück auf der Straße. Währenddessen wurde die B 39 komplett gesperrt. Andere Personen kamen nicht zu Schaden.