"Lichtmaler" Karl Krendl zeigt seine Bilder. "Lichtmaler" Karl Krendl aus Bischofstetten präsentiert im Bürger- und Gemeindezentrum Hofstetten-Grünau seine Werke.

Von Red. Pielachtal. Erstellt am 10. Oktober 2019 (16:40)
Karl Krendl
Die Marktgemeinde Hofstetten-Grünau lädt zur Ausstellung von Maler Karl Krendl.

Zur Vernissage von Karl Krendl ins Bürger- und Gemeindezentrum Hofstetten-Grünau wird am Freitag, 11. Oktober, um 19.30 Uhr geladen.  

Die aktuelle Ausstellung des Künstlers steht unter dem Titel "Lebensweg". Krendl lebt als freischaffender Künstler in Bischofstetten. "Lebendigkeit" und "Leuchtkraft" prägen seine Werke.

Für die musikalische Umrahmung sorgt „Der letzte Harlekin“ Werner Sandhacker aus St. Pölten. Die Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG lädt zu Buffet und Weinverkostung. Bis Mitte April können Karl Krendls Bilder besichtigt werden.