Pkw kam von der Straße ab. Kurz vor Mittag schrillten im Pielachtal erneut die Pager: Zwischen Steubach und Plambach war ein Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen.

Von Nadja Straubinger. Update am 23. Juni 2018 (15:44)

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten-Grünau sicherten die Unfallstelle ab und legten dann eine Steckleiter am Straßengraben an, um den Zugang zum Unfallfahrzeug zu erleichtern. Einer der beiden Autoinsassen musste mittels Schaufeltrage und Korbschleiftrage aus dem Straßengraben gerettet werden.

Nachdem die verletzten Personen von der Rettung abtransportiert worden waren, konnte der Unfall-Wagen mit dem Kran der FF Kirchberg geborgen werden. Während der Arbeiten wurde der Straßenverkehr über Plambacheck umgeleitet. Die FF-Hofstetten-Grünau war circa zwei Stunden mit 21 Mann im Einsatz.