Tanzbar „Bolleros“ überflutet. Starkregen / Die Pegelstände der Pielach steigen weiter. In Mainburg wurde Lokal von Beatrix Krapfl überflutet.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 21. Juni 2020 (15:32)

„Am Samstagabend hatten wir noch eine tolle Party bis um 1 Uhr, aber ab halb drei Uhr morgens haben wir begonnen, Einrichtungsgegenstände in Sicherheit zu bringen“, schildert Beatrix Krapfl, Betreiberin der Tanzbar „Bolleros“ in Mainburg. Die heftigen Regenfälle am Wochenende hatten Sonntagmorgen das Lokal überflutet. Stunden später war das „Bolleros Clubbing Team“ noch mit dem Kampf gegen das Wasser beschäftigt. „Der Sachschaden hält sich aber in Grenzen“, sagt Krapfl, die verspricht: „Bis zur ,Fete blanche‘ am Samstag ist die Terrasse wieder für unsere Gäste hergerichtet.“