Katze aus luftiger Höhe gerettet. Samtpfote wollte nicht mehr von Baum herunter. Florianis rückten aus.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 28. April 2021 (08:29)

Tierrettung hieß es für die Kirchberger Florianis am Dienstagabend.

Eine Katze war auf einen Ahornbaum geklettert und traute sich nicht mehr herunter. Aus über zehn Metern Höhe konnte das erschöpfte Tier mittels einer Leiter von den Einsatzkräften aus dem Geäst geborgen und sicher zu Boden gebracht werden.