Schlossis im Folx Stadl. Musikgruppe will Freunde ihrer Musik mit zu Fernsehaufnahmen nach Steinbach am Attersee nehmen. Sie hoffen auf viele Teilnehmer aus dem Pielachtal.

Von Gerhard Hackner. Erstellt am 11. April 2019 (02:03)
privat
Ernst und Ferri Illmaier hoffen auf viele Fans, die sie zu den Fernsehaufnahmen für den Folx Stadl an den Attersee begleiten.

Über Vorschlag der bekannten Komponistin und Autorin Hanneliese Kreissl-Wurth treten „Die Schlosskogler“ Ferri und Ernst Illmaier in Kürze in Steinbach am Attersee bei den Aufnahmen für die Fernsehsendung „Folx Stadl“ für den Sender Folx TV auf.

Die Aufzeichnung zu dieser bekannten TV-Sendung findet am Mittwoch, 24. April, um 20 Uhr in der großen Halle im Feldbauernhof in Steinbach statt. Ernst Illmaier informiert dazu: „Wir treten dort mit namhaften Musikgruppen und vielen Stars auf und sind mit den Liedern ,Kirchberg an der Pielach‘ und ,Servus in Niederösterreich‘ vertreten.“

Musikgruppe organsiert einen Busfahrt

Die Schlosskogler möchten nun kurzfristig für ihre Fans und Musikfreunde aus ganz Niederösterreich und Wien eine Busfahrt nach Steinbach am Attersee organisieren.

Informationen dazu gibt es unter 0676-512 52 06. Die Musikgruppe hofft auf die Mitreise von vielen Fans aus dem Pielachtal. Die Fernsehshow wird dann voraussichtlich Mitte Mai dieses Jahres ausgestrahlt.