Union: 50 Jahre Sport und Spaß. Seit fünf Jahrzehnten bewegt der Verein Kirchberg. Zum Geburtstag gab‘s passendes Fest.

Von Gerhard Hackner. Erstellt am 25. Mai 2018 (03:43)
Hackner
NÖ Vizepräsident Peter Schwarzenpoller (r.) und Obfrau Caroline Hollaus (vorne 2. v. l.) überreichten das NÖ Ehrenzeichen an Brigitte Rohrböck (Bronze), Maria Hahn, Claudia Flieger und Thomas Dullnigg (Silber, vorne). Auch Gerhard Bertl, Markus Rohrböck und Katharina Kirchner wurden mit Bronze sowie Friedrich Valenta und Maria Wieland mit Silber geehrt. Mit dem Ehrenzeichen in Gold der Sportunion Österreich wurde Christa Wochner ausgezeichnet.

Mit einem Festakt, der Verleihung von Ehrenzeichen sowie dem Spiele- und Bewegungsfest feierte die Sportunion ihr 50-jähriges Jubiläum.

Obfrau Caroline Hollaus zum runden Geburtstag: „Jeder der hier sitzt, hat einen Teil dazu beigetragen, dass unser Verein in all den Jahren so erfolgreich war und ist.“ Sie führte weiter aus: „Die Union wurde 1968 gegründet. Schwerpunkte waren damals der Turnbetrieb und der Leistungssport im Turnen mit vielen Erfolgen. Heute legen wir großen Wert auf den Breitensport mit Bewegung, Gesundheit und dem Miteinander.“

Hackner
Beim Festakt der Sportunion gratulierte NÖ Vizepräsident Peter Schwarzenpoller zum Jubiläum. An Bürgermeister Anton Gonaus wurde das Vereinsdress überreicht. Obfrau Caroline Hollaus, die Ehrenobmänner Helmut Fritz und Hermann Schöllbauer sowie Vizebürgermeister Franz Singer freuten sich über die Jubiläumsurkunde.

16 Vorturner in Freizeit- und Gesundheitssporleisten beim Verein großartige Arbeit. Für die rund 200 Mitglieder gibt es Angebote in allen Altersstufen mit Sektionen für Jugend, Damen und Herren mit Fit & Fun, Hip-Hop-Dance, Turnen, Street-Soccer, Beach-Volleyball, Tisch-Tennis, Qi Gong und viel mehr. Bürgermeister Anton Gonaus gratulierte: „Die Sportunion ist eine unverzichtbare Einrichtung.“