Kirchberg an der Pielach

Erstellt am 28. Dezember 2016, 05:36

von Gerhard Hackner

Weihnachtskonzert: Musik in neuer Tracht. Der Blasmusikverein präsentierte seine neue Tracht in der bis auf den letzten Platz gefüllten Kirchberghalle.

Zu Ehrenmitgliedern des Blasmusikvereines Kirchberg ernannt wurdenBürgermeister Anton Grubner, Richard Walsberger und Gerhard Hackner (2. bis 4. v. l.). In der neuen Tracht gratuliert haben Kapellmeisterin Karin Grubner (l.) und Obmann Severin Zöchbauer (r.).  |  NOEN, privat

Bis zum Bersten voll war der Saal der Kirchberghalle, als die Musiker des Blasmusikvereines Kirchberg mit Obmann Severin Zöchbauer voran im Rahmen des Weihnachtskonzertes ihre neue Tracht dem Publikum präsentierten.

Diese besteht aus blauer Jacke, eingesticktem Kirchberg-Wappen, grünem Gilet, gelber Krawatte, weißem Hemd sowie Hut und Hose in Schwarz. Der Obmann berichtete: „Die Gesamtkosten für die Einkleidung betrugen 43.278 Euro. Die Hälfte davon wurde durch Spenden aus der Bevölkerung aufgebracht. Dafür ein großes Dankeschön.“

Durch den Abend führte Musikschuldirektor Friedrich Anzenberger. Tosenden Applaus gab es für das musikalische Programm der Musikkapelle unter der Leitung von Kapellmeisterin Karin Grubner. Gastauftritte gab es von den Bläserklassen der Volksschule und vom Kinderchor der Musikschule.

Im Jahr 2017 wird das 40-jährige Jubiläum mit dem Bezirksmusikerfest samt Bewertung in Kirchberg gefeiert.