Meisterschaften im Straßenlauf wieder im Dirndltal. Die Staatsmeisterschaften im 5.000 und 10.000 Meter Straßenlauf finden in Kirchberg statt.

Von Gerhard Hackner. Erstellt am 25. August 2019 (03:15)
Hackner
Der Lauftreff Pielachtal mit Obmann Helmut Sunk (r.) organisiert für den Leichtathletikverband die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Straßenlauf. Bürgermeister Anton Gonaus (l.) und die Gemeinde Kirchberg unterstützen dieses Event nach besten Kräften.

Die Staatsmeisterschaften im 5.000 und 10.000 Meter Straßenlauf sowie der Kirchberger Marktlauf finden am Sonntag, 15. September, ab 9.30 Uhr in Kirchberg statt. Es ist eine große Auszeichnung, dass dieses Event erneut an das Dirndltal vergeben wurde.

Als Veranstalter fungiert der Österreichische Leichtathletikverband, organisiert wird die Veranstaltung vom Lauftreff Pielachtal. Obmann Helmut Sunk berichtet: „Wir haben die Lauf-Staatsmeisterschaften bereits vor sechs Jahren organisiert. Alle waren so begeistert, dass wir für dieses Jahr wieder den Zuschlag erhalten haben.“

Die Vorbereitungen laufen nun auf Hochtouren. Über 400 Teilnehmer aus ganz Österreich werden am Wettkampftag zu den Staatsmeisterschaften und zum Marktlauf erwartet.

Obmann Helmut Sunk: „An die fünfzig Mitglieder unseres Vereines sind bei dieser Veranstaltung ehrenamtlich im Einsatz.“ Die Wegstrecke wurde vom Leichtathletikverband offiziell vermessen. Eine Runde hat genau 2.500 Meter. Die Läufe starten in der Schlossstrasse und führen über die Mariazeller-Straße, den Aubauerweg, die Hardegg- und Hauswaldstraße, den Turmweg sowie den Schlosshof wieder zurück zu Start und Ziel. Diese Straßen sind für den Verkehr gesperrt. Bürgermeister Anton Gonaus informiert: „Unsere Gemeinde unterstützt den Verein und dieses Laufevent nach besten Kräften. Die Gäste erhalten auch ein regionales Präsent und Prospekte von Kirchberg und dem Dirndltal.“

Nummern gibt’s in der Kirchberghalle

Bereits am Samstag, 14. September, startet das große Event um 17 Uhr in der Kirchberghalle für alle Teilnehmer mit der Startnummernausgabe. Am Sonntag, 15. September, beginnen um 9.30 Uhr die Kinder- und Jugendläufe. Der Start zur Staatsmeisterschaft für den Nachwuchs und die U-20 findet um 10.15 Uhr statt; die Allgemeine Klasse und Master starten um 11 Uhr.

Die große Siegerehrung findet im Anschluss ab 13.30 Uhr für alle Bewerbe in der Kirchberghalle statt.