„Pielachtaler Sehnsucht“ sperrt zu. Spontan verkündet Gastronom Werner Willach seinen Rückzug.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 11. Juli 2020 (18:35)
Das Frühstück am See bei Gastronom Werner Willach gehört mit 15. Juli der Vergangenheit an.
Werner Willach

 Erst vor wenigen Wochen sperrte die „Pielachtaler Sehnsucht“ wieder auf (Die NÖN berichtete), doch soeben verkündete Gastronom Werner Willach: „Mit 15. Juli sperre ich zu!“

Sein Entschluss ist fix, betonte er im NÖN- Gespräch. Ausschlaggebend sei das jüngste Gespräch mit seinem Anwalt gewesen. Es sei finanziell unter keinen Umständen mehr möglich, den Betrieb weiterzuführen. Die genauen Gründe für diesen Geschäftsschritt und wie es nun weitergeht, lest Ihr in der kommenden Printausgabe der NÖN.