Auto überschlug sich - Lenkerin im Spital.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 17. September 2017 (09:31)
Feuerwehr, Franz Dirnbacher

Eine Lenkerin hatte auf der B 39 kurz nach der Ortsausfahrt von Schwerbach die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren: der PKW überschlug sich und kam in Seitenlage zum Stillstand.

Die Frau wurde nach der Erstversorgung durch das Notarztteam und den Samariterbund Frankenfels ins Universitätsklinikum St. Pölten gebracht.

Die Feuerwehren Kirchberg/Pielach, Loich und Tradigist bargen das Fahrzeug mit dem Kran. Für die Dauer der Arbeiten war die B 39 gesperrt.