Neues Lokal von Franz Blizenec in Pressbaum . Franz Blizenec hat die Dürrwiener Schenke übernommen und bietet ab nächstem Wochenende gute alte Hausmannskost.

Von Marlene Trenker. Erstellt am 02. November 2018 (03:32)
Stumpfer
Franz Blizenec eröffnet am Freitag sein eigenes Lokal.

In seiner Zeit als Fußballer, unter anderem bei Rapid Wien, war er als „Blitz“ bekannt. Franz Blizenec hat jedoch schon vor einiger Zeit nach seiner aktiven Zeit in die Gastronomie gewechselt. Den Spitznamen behält er jedoch weiterhin. „Blitz-Wirt“ heißt sein erstes selbstständig geführtes Lokal in der ehemaligen Dürrwien Schenke. Als Geschäftsführer von „Hawei“ und dem Stadtheurigen „Gigerl“ hat Blizenec auch schon viel Erfahrung in der Gastro-Szene vorzuweisen. Doch was erwartet die Gäste nun ab dem 2. November an der Dürrwienstraße 27? „Wir haben alles komplett neu hergerichtet“, erzählt Franz Blizenec.

Der Fokus soll mehr auf die Hausmannskost gelegt werden. „Genau da fehlt es an Lokalen“, so Blizenec.

Hausmannskost und Grillerei

So stehen neben traditioneller österreichischer Küche auch Speisen vom Grill auf der Speisekarte. Am Montag ist Ruhetag, ansonsten gibt es zwischen 11 und 24 Uhr durchgehend warme Küche.

Die Eröffnung ist am 2. November ab 18 Uhr.