Die Spiele beginnen am Mittwoch. Familiensommer / Die ÖVP Purkersdorf sorgt heuer zum neunten Mal für abwechslungsreiche Unterhaltung in den Sommerferien.

Erstellt am 04. Juli 2014 (11:41)
NOEN, Gerhard Tomann
Familienstadträtin Elisabeth Mayer (links) und das Familiensommer-Team – Inge Preiss, Albrecht Oppitz , Ilse Fenböck und Heinz Preiss (v.l.) – freuen sich auf viele Gäste.ÖVP Purkersdorf

Der Purkersdorfer Familiensommmer mit mehr als 20 Veranstaltungen steht vor der Tür und bietet abwechslungsreiche und spannende Ferienwochen. Bereits zum neunten Mal organisiert die Volkspartei Purkersdorf diese bewährte Veranstaltungsreihe.

Zwei Monate voller Abenteuer, Naturerlebnisse, Sportevents, Spiel und Spaß warten auf Kinder und Jugendliche ab drei Jahren. Neu im Programm: Das Mitmachtheater „Apfel, Zeller, Besenstiel“, ein Musik-Workshop, das Kraulschwimmen-Schnuppertraining, ein Figurentheater-Workshop sowie die Themenpartys „Im wilden Westen“ und „Die Aliens kommen“. Natürlich gibt es die beliebten Angebote, wie Wasserwerkstatt am Wienfluss, „Dschungel Feeling“ im Kletterpark, den Kinder-Blaulichttag, das Figurentheater wieder im Programm.

„Der Familiensommer zeigt, Purkersdorf kann mehr!“

„Ferien haben, das heißt die Freizeit genießen und Spaß haben und das am besten mit anderen Kindern und Jugendlichen. Die Sommerferien ohne den Purkersdorfer Familiensommer sind gar nicht mehr denkbar. Die Veranstaltungen sind bereits zu einem richtigen Treffpunkt für die ganze Familie geworden und bieten eine sinnvolle Freizeitgestaltung“, freut sich VP-Familienstadträtin Elisabeth Mayer. Mit der Auftaktveranstaltung „Kunterbuntes Kinderfest“ am Mittwoch, 2. Juli, startet der Familiensommer. Eine Bühnenspieleshow mit flotter Musik, Tanz, professioneller Moderation, Bastelzelt, Hüpfburg, Märchenfee, Zwergenreich für die Jüngsten u.v.m. wird geboten.

„Der Familiensommer zeigt, Purkersdorf kann mehr! Wir werden unsere Ideen auch künftig in unserer Heimatstadt einbringen und hoffen, dass auch die Gemeinde in Zukunft mehr Initiative für Familien zeigt“, so VP-Jugendstadtrat Albrecht Oppitz. Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag von 7 Euro können die Kinder ihren Spielepass aktivieren lassen und mehr als 20 Veranstaltungen besuchen.

Die Termine

Familiensommer Auftaktveranstaltung: Dinosaurier-Party am Mittwoch, 2. Juli, 13 bis 18 Uhr, Pfarrwiese

Dschungel-Feeling im Kletterpark: Montag, 7. Juli, 12 bis 17 Uhr, Kletterpark Purkersdorf

Modellieren mit Ton: Dienstag, 8. Juli, 14 bis 18 Uhr, Kreatives Allerlei

Wasserforschen am Wienfluss:

Dienstag, 10. Juli, 14.30 Uhr,

Treffpunkt: Naturparkeingang

Figurentheater: Mittwoch, 16. Juli, 16 Uhr, Pfarrsaal

Die Aliens kommen: Dienstag, 22. Juli, 15 bis 18 Uhr, Pfarrwiese

Waldwerkstatt: Donnerstag, 24. Juli, 15 Uhr, Naturparzentrum

Karate-Schnuppertraining: Montag, 28. Juli, 17 bis 18 Uhr, Pfarrwiese

Tennis-Schnupperstunde: Dienstag, 29. Juli, 13 bis 15 Uhr, Tennisclub

Mitmachtheater: Donnerstag, 31. Juli, 16 Uhr, Pfarrsaal

Kinder-Blaulichttag: Donnerstag, 7. August, 15 bis 18 Uhr, Feuerwehrhaus

ARTplus-Workshop: Dienstag, 12. August, 15 bis 17 Uhr, Pfarrsaal

Schwimm-Schnuppertraining: Donnerstag, 14. August, 15 bis 17 Uhr, Wienerwaldbad

Musik-Workshop: Dienstag, 19. August, 15 Uhr, Pfarrwiese

Im wilden Westen: Donnerstag, 21. August, 15 bis 18 Uhr, Pfarrwiese

Figurentheater: Montag, 25. August, 14 bis 17 Uhr, Pfarrsaal

Fußball-Schnuppertraining: Dienstag, 26. August, 17 Uhr, Sportplatz

Kiddy-Dance-Workshop: Freitag, 5. September : 15 bis 16 Uhr (Kinder von 5 bis 8 Jahre) und 16 bis 17 Uhr (Kinder von 9 bis 12 Jahre) im Bildungszentrum

Spiel und Spaß mit der Sportunion, Kostenlose Schnupperstunde:

Montag, 8. September , 17.45 bis 19 Uhr – Nix für Burschen (Mädchen 6-10 Jahre) und Mittwoch, 10. September, 17 bis 18.15 Uhr – Nix für Mädchen (Burschen 6-10 Jahre). Beides im Turnsaal der Schöffelschule

Abschlussveranstaltung beim Stadtfest: 12 bis 17 Uhr Spielstationen und Hüpfburg.

Weitere Informationen zum Programm findet man im Internet uunter www.vp-purkersdorf.at .