Katharina Wustinger: Sportlich mit Ed Sheeran im Ohr. Trainerin Katharina Wustinger verriet ihren Style und, wer sie beim Laufen motiviert.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 18. März 2020 (03:58)
Katharina Wustinger und Martina Reuter beim Fashiontalk in Purkersdorf.
Reuter

 Einen Termin mit Ergotherapeutin Katharina Wustinger zu bekommen ist gar nicht so leicht. Die hübsche Sportlerin ist gut gebucht. „Ich komme grade vom Intervall-Training“, lacht sie. Von Anstrengung aber keine Spur – schick hergerichtet im grünen Shirt und cooler Jeans, goldene Ohrringe und entzückend geschminkt.

„Eigentlich fühle ich mich so verkleidet, aber für Dich, liebe Martina, mache ich das gerne“, outet sich die Aerobic Trainerin. Kathi ist vor elf Jahren mit ihrem Mann aus Wien nach Purkersdorf gezogen, gemeinsam mit ihren zwei Kindern Annika und Niki lebt sie hier. „Ich habe mit meiner Freundin eine Gemeinschaftspraxis für Ergo- und Physiotherapie in Hietzing und gebe in Gablitz und Purkersdorf Kurse wie Deep Work und Rückenfit. Mein Leben ist Bewegung. Ich liebe es, mich auszupowern, das muss ich jeden Tag machen.“

„Eigentlich fühle ich mich so verkleidet, aber für Dich, liebe Martina, mache ich das gerne“

Ihr Style: lässig, sportlich. Make-up gibt es nicht – wie auch bei dem schweißtreibenden Programm. „Ich trainiere täglich, da würde alles zerfließen. Dank meiner Tochter Annika, sie ist 13 Jahre, weiß ich, wie man sich schminkt. Wir haben uns auf YouTube ein MakeUp-Tutorial angeschaut, jetzt bin ich sicher, was ich mir ins Gesicht gebe“, lacht die sympathische Purkersdorferin.

Am liebsten shoppt sie online oder im Auhofcenter, dort kauft sie auch ihre Sportmode: Trainingsleggings und Tanktops in allen Farben. Wenn sie nicht trainiert, dann gibt’s coole Hosen, auch mal Lederimitat und Shirts. Ihr Markenzeichen: Armbänder. „Ich liebe meine dünnen Armbänder mit Schriftzügen darauf, die sind von meinen Kids und von meinem Mann. Die trage ich immer!“

"Mein Leben ist Bewegung. Ich liebe es, mich auszupowern, das muss ich jeden Tag machen.“

Beim Sport immer mit dabei ist Ed Sheeran. Kathi ist der größte Fan, war beim ersten Konzert in der Arena. Eifersüchtig ist ihr Mann aber nicht – Ed Sheeran schafft es maximal bis zum Laufen mit ihr.