Sonya Kraus: Ihr Style ist frech & auffällig. Moderatorin Sonya Kraus verrät ihr Markenzeichen und wie sie sich fit hält.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 25. August 2021 (04:37)
440_0008_8157997_pur34fashiontalk.jpg
Style-Expertin Martina Reuter und die deutsche Kult-Blondine Sonya Kraus kennen sich seit mehr als 20 Jahren.
Reuter

440_0008_7865223_logo_fashiontalk_c_reuter.jpg
NOEN

NÖN-Style-Expertin Martina Reuter kennt die deutsche Kult-Blondine Sonya Kraus seit mehr als 20 Jahren. Sonya Kraus war damals bei ProSieben mit ihrer lustigen Show „TALKTALKTALK“ on air, als Martina Reuter als Stylistin dort gearbeitet hat. Seitdem kreuzen sich immer wieder ihre Wege, so auch kürzlich in München.

„Mode war und ist schon immer meine Leidenschaft, jetzt habe ich auch meine eigene Fashion-Kollektion bei dem deutschen Homeshopping Sender HSE und dort arbeite ich oft mit Martina zusammen. Sie moderiert meine Sendungen, was immer sehr lustig ist“, so Sonya Kraus.

Die blonde Moderatorin mit den wohl längsten Beinen Deutschlands ist seit Jahren ein fixer Stern am TV-Himmel. Ihr Markenzeichen: blaue Augen, lange blonde Haare, rote Lippen und ein freches Mundwerk. So lieben wir Sonya und sehen sie seit Jahren gerne im Fernsehen.

„Ich liebe alles, was nach Lebensfreude ausschaut“

Ihr Look ist immer frech und auffallend. „Ja, ich liebe Farben, ich liebe Glitzer und alles, was nach Lebensfreude ausschaut. Flatterkleider im Boho-Style sind außerdem ganz typisch für mich. Privat komme ich selten aus Jeans und T-Shirt raus. Ich liebe es zu handwerken, das geht in High Heels und Kleid nicht ganz so gut“, schmunzelt die in Frankfurt lebende Zweifach-Mama.

„Ja, ich habe natürlich sehr viel Mode. Vor allem Schuhe haben es mir angetan. Im Laufe der Jahre haben sich sicherlich mehrere hundert Paare angesammelt – und ich liebe sie alle. Du weißt ja, wie das ist, ich kann mich von keinem Paar trennen“, lacht Sonya.

Seit Jahren hat sie dieselbe Figur trotz zwei Schwangerschaften. „Ich tanze sehr gerne Ballett. Das habe ich wieder für mich entdeckt. Damit bleibe ich fit und sehr beweglich. Das ist in meinem Alter sehr wichtig“, erklärt die Moderatorin. „Nach wie vor bin ich sehr viel unterwegs, liebe meine Modekollektion bei HSE und spiele aktuell in der Teenie-Serie ‚Das Internat‘ auf Joyn die Direktorin. Aber immer mit ein bisschen mehr Ausschnitt, als gedacht und knallengem Etui-Kleid. Die Rolle und die Arbeit mit Teenies machen mir wahnsinnig viel Spaß“, strahlt sie.

Eine tolle Frau, die es bereits schon vor vielen Jahren geschafft hat, das Publikum immer gut zu unterhalten und mit lustigen Sprüchen zu versorgen.