Die gute Seele der Feuerwehr geht in Pension. Mit einem kleinen Fest wurde Karola Schmatz in den Ruhestand verabschiedet. 15 Jahre lang war sie für die Feuerwehr da.

Von Marlene Trenker. Erstellt am 01. Dezember 2017 (05:32)
NOEN, Trenker
Kommandant Viktor Weinzinger, Bürgermeister Karl Schlögl, Stellvertreter Michael Gindl und Verwalter Roman Brunner (v. l.) verabschiedeten sich von Karola Schmatz.

Ihren letzen Arbeitstag hatte Karola Schmatz bereits. Nun wurde sie auch gebührend von der Feuerwehr verabschiedet. 15 Jahre lang war sie für die Kameraden tätig. „Sie war die gute Seele der Feuerwehr“, denkt Kommandant Viktor Weinzinger an die vergangenen Jahre zurück.

Die gute Seele der Feuerwehr in Purkersdorf

„Wir wünschen ihr für den neuen Lebensabschnitt alles Gute und hoffen, dass sie nun Zeit hat für die Dinge, denen sie während ihrer aktiven Arbeitszeit nicht nachgehen konnte“, würdigt auch Bürgermeister Karl Schlögl die vielen Jahre. Im Feuerwehrhaus gab es nun eine kleine Feier für Karola Schmatz, die sich bei allen für die gute Zusammenarbeit in den 15 Jahren bedankte. Viele Kameraden waren erschienen und als Dank gab es ein Geschenk und viele Blumensträuße für Karola Schmatz.