Ferienspiel geht in die letzte Runde . Bevor es im September wieder zurück in die Schule geht, können sich Kids in Gablitz noch einmal so richtig auspowern.

Von Lucia Scarpatetti . Erstellt am 31. August 2017 (02:33)
NOEN
Beim letzten Familientag im Heimatmuseum durfte Laura Springschnurspringen. Das freute auch Carola Kahl, Renate Grimmlinger, Taria und Magda Dobias.(v.l.) Glazmaier

Zwei Monate voller Action und Spaß für Kinder gehen zu Ende. Die letzte Ferienwoche wird mit einem krönenden Ferienspiel-Abschluss beendet. Am Donnerstag, dem 31. August, geht es kreativ los. Der Verein „Gablitz hilft! Flüchtlingshilfe“ lädt zum Drachen-Basteln ein.

NOEN, Grüne Liste
Beim Herbstfest 2016 hatten Gottfried Lamers, Florian Ladenstein und Fritzi Weiss (v. l.) sichtlich Spaß.. Weiss ließ sich sogar schminken.

Am Samstag, dem 2. September, veranstaltet die Grüne Liste Gablitz das Herbstfest. Von Ponyreiten, Kinderschminken, einer Hüpfburg, Gemüseschnitzen bis zu einem Stoffdruckworkshop gibt es für Kinder so Einiges zum Ausprobieren. Bei der Grünen Radrettung von Bike Franz können Kinder auch kleine Reparaturen durchführen lassen.

Buntes Angebot beim Herbstfest

Die Band „Die Ungeraden“ werden mit Live-Musik für Stimmung sorgen. „Wir freuen uns, Kindern, jungen Erwachsenen und Familien beim Herbstfest erneut ein buntes Angebot an Aktivitäten präsentieren zu können und hoffen auf einen gelungenen Ferienabschluss“, so Gemeinderätin Fritzi Weiss.

Auch das Heimatmuseum wird am Nachmittag im Zuge des „Familientages“ geöffnet haben und Programm für Kinder anbieten. Als abenteuerlichen Abschluss findet am Sonntag, dem 3. September, ein Seifenkistenrennen durch den Ort statt.