Nimmerland in Purkersdorf. Gelungene Premiere/Captain Hook und Peter Pan liefern sich ein faszinierendes Duell um die Vorherrschaft in Nimmerland. Regisseut Michael Köck gelang ein märchenhaftes Schauspiel für Kinder und Erwachsene.

Von Martin Gruber-Dorninger. Erstellt am 25. Juni 2017 (14:02)

Das Purkersdorfer Theater verzaubert im Steinbruch Dambach das Publikum mit einer sehr sensiblen Inszenierung von Peter Pan unter der Regie von Michael Köck.

Wenn Kinderaugen vor Begeisterung glänzen uns sich sogar die Erwachsenen dem Zauber des Nimmerlandes hingeben, dann kann die Vorstellung nur gelungen sein. Bis 16. Juli wird das Stück noch aufgeführt.

Mehr zur knisternden Premiere lest ihr in der Printausgabe der Purkersdorfer NÖN, sowie im ePaper.

 

Weitere Termine

Vorstellungen: Freitag bis Sonntag, noch bis 16 Juli.

  • Wann? 18 Uhr, Einlass 17 Uhr.
  • Wo? Steinbruch Dambach, Tullnerbachstraße 69.
  • Infos: theater-purkersdorf.at

Jetzt sichern auf NÖN.at/ticketshop!

Umfrage beendet

  • Theater Purkersdorf: Geht ihr hin?