Pressbaumer Strandbad geht in die Verlängerung. Wegen guter Wetterprognose macht das Pressbaumer Bad erst am 12. September zu.

Von Nadja Büchler. Erstellt am 08. September 2021 (05:05)
440_0008_8171570_pur36_pb_strandbad_c_nadja_buechler_02.jpg
Die Verlängerung der Badesaison im Pressbaumer Strandbad sorgt für große Freude bei Anna Brabec und den anderen Badegästen.
Nadja Büchler

Um den angekündigten Spätsommer noch ein paar Tage im Strandbad ausnutzen zu können, hat Betriebsleiter Florian Kleinhagauer die Badesaison um eine Woche verlängert.

Nach den mäßigen Temperaturen im August ist die Freude über die Verlängerung bei den Badegästen groß. Das Wochenende vor Schulbeginn lockte einige jugendliche Gäste ins Bad. Diese sorgten für ausgelassene Stimmung und einen Dauereinsatz der Rutsche.

Bis Sonntag, 12. September, ist das Bad täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. 

Umfrage beendet

  • Findet ihr es sinnvoll, dass das Strandbad länger geöffnet hat?