Lenker nach Unfall verletzt. Paketzusteller krachte in abbiegenden Wagen in Mauerbach. Einsatzkräfte eilten zur Unfallstelle.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 23. April 2021 (17:25)
Auf der Hauptstraße in Mauerbach krachte ein Paketzusteller in einen abbiegenden Wagen. Die Einsatzkräfte rückten aus.
FF Mauerbach , FF Mauerbach

„Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person“, so lautete die Alarmierung für die Einsatzkräfte am Freitagnachmittag in Mauerbach. Samariterbund Purkersdorf, der Notarzthubschrauber, das Rote Kreuz Herzogenburg, die Feuerwehren Steinbach, Mauerbach, Gablitz sowie die Polizei rückten zur Unfallstelle aus. Ein Lenkerin wollte auf der Hauptstraße, Höhe Kreuzbrunn, nach links zu ihrem Haus abbiegen und hielt wegen Gegenverkehr an. Der hinten kommende Paketzusteller dürfte das übersehen haben und krachte in das Auto. Er und die Lenkerin wurden verletzt, allerdings nicht im Fahrzeug eingeklemmt.

Die Feuerwehr kümmerte sich darum, dass die Verkehrswege freigemacht wurden. Die beiden verletzten Lenker wurden wurden von der Rettung in umliegende Krankenhäuser transportiert.