Klassiker in der Bühne Purkersdorf. "Send me Roses", "Ruaf mi ned an" und "A Glockn" waren nur einige Nummern, die in der Bühne gespielt wurden.

Von Ernst Jauck. Erstellt am 28. Juli 2020 (06:15)

Mit dem Bowie/Turner-Klassiker „Tonight“ eröffneten Sabine Stieger und Günter „Mo“ Mokesch ihr Konzert im Rahmen des Purkersdorfer Kultursommers in der Bühne.

Die vielen Besucher freuten sich über im Duett gesungene Eigenkompositionen, zu hören war auch Marianne Mendts Erfolgssong „A Glockn“, der hervorragend und kraftvoll von Stieger gesungen wurde. Sie war neun Jahre lang die Stimme der österreichischen Erfolgsband „Global Kryner“.

Weitere Songs des Abends: „Ruaf mi ned an“ von Georg Danzer, „Stand By Me“ und natürlich Mo’s Nummer eins Hit „Send Me Roses“. Trotz der Corona-Auflagen war das Publikum sichtlich begeistert, darunter auch Bühne-Chef Karl Takats, Bürgermeister Stefan Steinbichler, Vize Andreas Kirnberger und Manfred Weinzinger.