Narrenweck in Pressbaum. In Pressbaum wurden offiziell die Narren losgelassen. Die Faschingsgilde „Die Duckhüttler“ ist elf Jahre alt. Da es sich dabei um eine „Faschingszahl“ handelt, wurde die Stadtgemeinde am 11.11 um 11.11 Uhr offiziell zur Landesnarrenhauptstadt erklärt.

Erstellt am 15. November 2016 (07:40)

Zu Gast waren Faschingsgilden aus ganz Österreich. Den weiten Weg hat auch eine deutsche Gilde angetreten. Für musikalische Untermalung sorgten die „Milkauer Schalmeien“, die extra aus Sachsen angereist waren und für gute Stimmung bei den Gilden und den Besuchern gesorgt haben.

Für eine Premiere sorgte Franz Alexander Langer. Der Musiker und Komponist schrieb das Duckhüttler-Lied und präsentierte es beim Narrenwecken zum ersten Mal.