Coronafall: Pressbaumer Bad ist gesperrt. Badebetrieb eingestellt, Lokal Living Room geschlossen.

Von Birgit Kindler. Erstellt am 03. September 2020 (08:29)

Das Pressbaumer Bad sowie das Lokal Living Room mussten gesperrt werden. Eine Ferialpraktikantin, die im Strandbad beschäftigt war, wurde positiv auf das Coronavirus getestet.

"Die Bezirkshauptmannschaft ist in Kenntnis. Fünf weitere Ferialpraktikanten sowie ein Bediensteter der Pkomm sind mit der positiv getesteten Person in Kontakt gewesen", teilt Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner mit.

Es werde eine Testung durchgeführt sowie eine zehntägige Quarantäne verhängt. Desinfektionsmaßnahmen wurden gesetzt.