Mit Hotel-Neuübernahme wurde für Paar ein Traum wahr

Erstellt am 19. Mai 2022 | 05:37
Lesezeit: 2 Min
Pressbaum - Mit Hotel-Neuübernahme wurde für Paar ein Traum wahr
Manfred und Sabine Rieger stehen Andrea und Peter Vacher weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.
Foto: Nadja Büchler bzw. Monkey Business Images/Shutterstock.com
Andrea und Peter Vacher übernahmen Anfang April die Leitung des Hotels Wiental. Große Veränderungen sind nicht geplant.
Werbung

Mit Andrea und Peter Vacher haben Manfred und Sabine Rieger ein routiniertes Manager-Paar mit viel Erfahrung für die operative Leitung des Hotels gefunden. Peter Vacher war Teilhaber eines großen Bierlokals in Wien und hat gemeinsam mit seiner Frau Petra 13 Appartements in Wien geführt. Mit der Leitung des Hotels Wiental ist sein großer Traum in Erfüllung gegangen - die Kombination von Gastronomie und Vermietung unter einem Dach.

„Haben von Manfred und Sabine viel Rückhalt“

440_0008_8356382_pur20_pb_hotelwiental_neu_c_nadja_buech.jpg
Manfred und Sabine Rieger stehen Andrea und Peter Vacher weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.
Foto: Nadja Büchler

„Peter und ich haben Sabine in der Hundeschule kennengelernt. Später sind wir draufgekommen, dass sie mit Manfred verheiratet ist, den ich von früher kenne“, erklärt Andrea Vacher die Beziehung zu den Riegers.

Die gebürtige Irenentalerin kennt Rieger noch aus Kindheitstagen. Vachers Mutter hat an den Wochenenden bei Riegers Vater in der Hotelküche ausgeholfen.

„Wir sind gute Freunde geworden und haben von Manfred und Sabine viel Rückhalt. Wir hätten uns ohne ihre Unterstützung nicht drübergetraut. Für uns war es ein überlegter Schnellschuss, da wir uns erst im März für die Sache entschieden haben“, erklärt Peter Vacher.

Jeder willkommen – ob im Blauzeug oder Frack

Große Veränderungen hat Familie Vacher nicht geplant. Einzig die Angebote der Gastronomie sollen ausgebaut und um gutbürgerliche Küche ergänzt werden.

„Wir wollen ein breites Publikum ansprechen. Es sollen sich junge Menschen und Gäste, die etwas Außergewöhnliches suchen, bei uns wohlfühlen“, erklärt Vacher ihr Konzept, und freut sich auf Stammgäste und neue Kundschaft.

Werbung